Helfen

HELP US TO HELP – und so gehts!

Wir sind nur ein kleines Team, aber wir haben grosse, langfristige und nachhaltige Pläne – dazu brauchen wir eure Hilfe! Gemeinsam haben wir schon viel erreicht, vieles mehr ist möglich. Die Tiere haben dabei immer die oberste Priorität.

 

1.Adoption eines Tieres

Wir zeigen euch regelmässig Tiere – meistens Hunde – und viele davon sind bereit für ein Zuhause. Mehr über Adoptionen erfährst du hier


2. werde Pflegestelle

Für unsere Partnervereine in Deutschland und der Schweiz sind wir ständig auf der Suche nach kompetenten und zuverlässigen Pflegestellen.
Diese sind wahnsinnig wichtig! Jeder Hund, der auf eine eine Pflegestelle ausreisen kann, macht Platz für einen Nachfolger aus dem Public Shelter…
Hast du die Möglichkeit einen Hund bei dir aufzunehmen, so lange bis eine liebevolle Familie für ihn gefunden wird? Ist dir dabei bewusst, dass dies möglicherweise keine leichte Aufgabe sein wird? Die meisten Hunde aus Rumänien sind sich kein Leben im Haus gewohnt. Dazu gehört natürlich anfängliche Stubenunreinheit und Unsicherheiten. Die meisten Hunde passen sich aber sehr schnell ihrer neuen Situation an und es macht wahnsinnig viel Spass mit ihnen ihr neues Leben zu erkunden, ihnen beim wachsen zuschauen zu können und sie auf ihrem Weg zu begleiten. Als Pflegestelle leitest du einen sehr wichtigen Beitrag in seriöser Tierschutzarbeit und verhilfst Hunden zu einem neuen Leben!

Als Pflegestelle solltest du viel Zeit, eine gewisse Hundeerfahrung sowie eine gesunde Portion Geduld und Durchhaltevermögen mitbringen. Interessiert? Dann melde dich mittels bei uns oder direkt bei unseren Partnervereinen:
Für die Schweiz: Tierhilfe SternenTiere
(http://www.sternentiere.ch/)
Für Österreich/CH/DE (Bodenseeregion): Tierschutzverein Engel für Hunde
(http://www.engel-fuer-hunde.com/)

3.Aktive Mithilfe

Nebst einem Besuch in Galati wo auch tatkräftige Hilfe willkommen ist (mehr dazu hier) benötigen wir immer wieder Hilfe bei Übersetzungen. Dabei sind eigentlich alle Sprachen willkommen. Bist du talentiert in Sachen Grafik? Auch dann kannst du mithelfen. Möchtest du einen Flohmarkt-Stand oder ähnliches zu Gunsten unserer Hunde machen, wir helfen dir gerne dabei! Wir sind für viele Vorschläge, wie du dich bei uns für die Hunde einbringen kannst offen! Nur durch die aktive Mithilfe unserer Mitmenschen ist es uns möglich den Hunden in dieser Form helfen zu können!

4.Finanzielle Unterstützung

Wir benötigen laufend finanzielle Unterstützung für Projekte wie Kastrationen, Futter oder weitere Projekte die wir jeweils an geeigneter Stelle vorstellen. Jeder noch so kleine Betrag zählt. Schon für knapp 5 Euro bekommt ein mittlerer Hund Futter für einen ganzen Monat. Für ca. 30 Euro kann ein Hund kastriert werden.  Die Spenden gehen zu 100% an die Tiere, dabei setzen wir alles gemäss deinem Wunsch und so effizient ein, wie es uns möglich ist. Wir sind froh wenn du bei deiner Spende einen bestimmten Betreff angibst (z.b. “Hundebetten”). Wenn du nichts angibst entscheiden wir nach Dringlichkeit, d.h. Wenn z.B. gerade Futternotstand herrscht werden wir damit Futter kaufen, ansonsten möchten wir so viel wie möglich in Kastrationen investieren – und damit in eine bessere Zukunft mit weniger Leid.

Konto: 89-14464-4
IBAN: CH14 0900 0000 8901 4464 4
BIC: POFICHBEXXX

lautend auf:
Metanoia Tiernothilfe
Hofwiesenstrasse 20
CH-8634 Hombrechtikon

paypal: spenden@metanoia-tiernothilfe.ch

 

5.Futter- und Sachspenden

annähernd 1300 Hunde befinden sich im Ecosal Public Shelter in Galati. Je nach Jahreszeit benötigen sie bis zu 14 Tonnen Trockenfutter im Monat die nahezu vollständig aus Spenden stammen.

Wir haben leider nicht die Kapazität Sachspendentransporte durchzuführen, aus diesem Grund gibt es auch keine Sammelstellen oder ähnliches. Natürlich ist es dennoch möglich Sachspenden direkt nach Galati zu senden. Die Adresse lautet:

c/o Florin Bucur
Adapostul Ecosal Galati
street Zimbrului no.1
RO-800183 Galati
phone 0040 / 771 278 759
(Bitte beachten: die Telefonnummer muss zwingend vermerkt werden)

 

Gemeinsam sind wir stark! Wir danken dir im Namen der Tiere in Galati für jegliche Unterstützung!