Wo ist das?

Die meisten Fotos und Videos die wir auf unserer Facebook-Seite und Webseite zeigen wurden von unseren Mitarbeitern im Public Shelter Ecosal in Galati, Rumänien aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein staatliches Hundeheim, welches von der Firma Ecosal Prest S.A. für die Rumänische Grossstadt Galati geführt wird. Bitte beachte, dass wir nicht die Betreiber dieses Tierheims sind und dass wir uns dort als „Gäste“ aufhalten, während 2 oder 4 Stunden am Tag, um den Hunden zu helfen. Wenn Dich Bilder von diesem Ort wütend machen, dann lass Deine Wut bitte nicht an uns aus. Versuche stattdessen Deine Energie dafür aufzuwenden den Hunden zu helfen. Danke.

 

Könnt ihr den/die Hund/e raus holen?

Um Hunde raus zu nehmen braucht es eine Pflegestelle oder u.U. einen Klinikplatz in Rumänien. Wir selbst haben nur einige wenige Pflegeplätze. Diese sind nicht geeignet für sehr kranke Hunde, und für Welpen nur in Ausnahmefällen. Oftmals sind unsere Plätze komplett belegt.

Interessenten bitten wir selbst nach geeigneten Pflegestellen in Rumänien zu suchen. Bitte beachtet dabei die Regeln von Ecosal zur Adoption von Hunden: Private Shelter kommen nur dann in Frage wenn sie autorisiert sind! Bitte klärt das ab bevor Ihr uns bittet Euch bei der Herausnahme des/der Hund/e zu helfen.

 

Warum filmt/fotografiert ihr, anstatt zu helfen?

Im Shelter selbst helfen wir so gut es uns mit den zur Verfügung stehenden Mitteln und in der zur Verfügung stehenden Zeit möglich ist. Unsere Hauptaufgabe dort ist dafür zu sorgen dass die Hunde ausreichend Futter erhalten. Wir gefährden nicht das Wohl ALLER Hunde für einen einzelnen dadurch, dass wir diese Hauptaufgabe in den Hintergrund stellen.
Es hat dort über 1000 Hunde die ALLE Hilfe brauchen. Wir können jedoch natürlich nicht eine endlose Anzahl Hunde aus dem Public Shelter übernehmen. Unsere Pflegestellen-Plätze sind oft bis zum Letzen besetzt. Wir kennen unsere Grenzen und bitten Euch das zu respektieren.
Wenn wir euch Hunde zeigen die Hilfe benötigen, dann tun wir das damit sie gesehen werden und dadurch eine Chance erhalten die nötige Hilfe zu bekommen.

 

Die Transportkäfige sind zu klein

Die Transportkäfige gehören der Firma Ecosal, und wir dürfen sie auch benützen um Hunde z.B. in eine Klinik oder in eine Pflegestelle zu fahren. Wir haben keine eigenen Transportkäfige, und solange es wesentlich grössere Probleme gibt an diesem Ort, Probleme wegen derer Hunde sterben, werden wir auch kein Geld dafür verwenden. Wir setzen Prioritäten.

Die Frage die man sich stellen muss ist eigentlich ganz einfach, sie lautet „sterben deshalb Hunde?“

lautet die Antwort „Ja“ -> ein Problem das Priorität hat

Lautet die Antwort „Nein“ -> damit beschäftigen wir uns wenn alle ernsthaften Probleme bereits gelöst sind

Wenn du immer noch der Meinung bist dass die Transportkäfige unbedingt grösser sein müssten: du kannst selbstverständlich welche Spenden. Die Adresse des Shelters lautet:
Adapostul Ecosal Galati
street Zimbrului no.1
RO-800183 Galati